16.10.2012 - Am regnerischen Dienstagabend wurde um 18:00 Uhr das Nachholspiel gegen Concordia 1.C ausgetragen und bereits in der ersten Halbzeit entschieden. Die U15 Auswahl aus Bramfeld dominierte gleich zu Beginn die Partie auf dem Gropiusring und konnte nebst zwei Lattentreffern durch ein Kontertor das 1:0 erzielen. Cordi hielt fleißig dagegen, konnte aber den zweiten Treffer, aus einer Standardsituation heraus, nicht verhindern. Die zweite Halbzeit wurde zwar von Cordi spielanteilsmäßig dominiert, doch durch das heutige Abwehrbollwerk und der taktischen Finesse vom Bramfelder Trainergespann Eichhorn/Henning, fand Cordi keinen Weg um den Anschlusstreffer zu erzielen um somit vielleicht doch noch das Spiel zu drehen. Starke Teamleistung aus Bramfelder Sicht! Am Samstag dem 20.10.2012 geht es nun bereits mit dem Rückspiel gegen Concordia 1.C weiter. Dann kann es sich zeigen, ob Bramfeld heute glücklich oder verdient als Sieger vom Platz ging. Nichts desto trotz, verweilt der Bramfelder SV nun auf dem zweiten Platz in der Verbandsliga Hamburg. Tore:Niko Christodoulos (1:0), Can Düzel (2:0).

LINK Tabelle

 

 

Heute 0

Gestern 2

Woche 0

Monat 87

Insgesamt 55972

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online