18.08.2012 - Sparrieshoop, ein toller Verein weit weggelegen auf dem Dörben nähe Horst-Elmshorn. Bei glühender Sommerhitze (35°C) und dem zuvor entkommenden Stau an der A23 kamen wir nun 20 Minuten verspätet auf das Gelände an und konnten uns noch kurz warm machen. Trotz Verspätung gewannen die Bramfelder mit einem noch knappen 3:5 obwohl in der ersten Halbzeit fast alles feststand ( 1:3 HZ ). Wie an der Vorwochenleistung angeknüpft, wiederholten die U15er den Torerfolg und die Tor gier. Trotz fehlender Stammspieler, kompensierte die Truppe nach kurzem Gleichstand (3:3) die Unkonzentriertheit und machten den Sack zum 3:5 zu. Hier zeigt sich auch wiederrum, dass wir eine starke Ersatzbank haben. Nun geht es am 25.08.2012 gegen Einigkeit Wilhelmsburg 1.C weiter. Die Jungs wissen, dass der Aufsteiger aus der Landesliga ein Brocken sein wird.

Tore: Roberto Delic (0:1), Justin Sadownik (0:2), Roberto Delic (0:3), Samuel Olayisoye (3:4/Freistoß), Felix Wöller (3:5/Elfmeter). Karten: 2 x Gelb (Gegner)

LINK Tabelle

KEINE FOTOS VORHANDEN

11.08.2012 - Nach anstrengender Vorbereitungsphase, wollten die Jungs der Bramfelder U15 es jetzt wissen! Nach einem klaren 6:0 Heimauftaktsieg auf dem Gropiusring war zwar der Vorjahreserfolg gegen HT 16 ( 7:1 + 7:0 ) nicht ganz erreicht, doch das Spielverständnis und den Teamspirit haben die Jungs bereits gefunden. Die Mannschaft harmoniert immer besser. Zeigen wird sich der Erfolg jedoch erst gegen den TSV Sparrieshoop 1.C, welcher am 18.08.2012 unser nächster Gegner ist.

Tore: Justin Sadownik (1:0), Max Selch (2:0), Niko Christodoulos (3:0, wurde verletzt ausgewechselt), Can Düzel (4:0), Sebastian Szega (5:0) und Felix Wöller (6:0/Elfmeter).

UPDATE: Das Spiel wurde nicht gewertet, da HT 16 aus der Verbandsliga (VL) zurückgetreten ist! Der Nachrücker wird wohl Concordia 1.C aus der Landesliga (LL) sein!

29.07.2012 - Nach einem starken Testauftritt und undankbaren "Zufällen" des Schiedsrichters, konnten die Bramfelder der Niederlage gegen den Regionalligisten nicht mehr entrinnen und verloren an der Bundesstrasse mit 4:1 ( Hz. 2:1 ). Das Tor der Bramfelder traf Max Selch in der 1. Halbzeit ( zum 2:1 ) mit einem schönen Fallrückzieher. Ein vom Ergebnis her zu hohe Niederlage, welches nicht das Spiel wiederspiegelt.

Tore: Max Selch (1:2).

KEINE FOTOS VORHANDEN

04.08.2012 - Wer in der HH-Verbandsliga spielen möchte, muss nicht nur weite Anfahrten auf sich nehmen sondern auch bei Wind und Wetter spielen können! Doch wenn der Altonaer Platzwart hier nicht mitspielt und den Platz sperrt (wegen Dauerregens), ja, dann kann der härteste Fan und Spieler auch nichts mehr dran ändern. Unverständlich war nur, dass der Platz 20.Minuten nach dem "Unwetter" wieder trocken und bespielbar war. Nichts desto trotz wurde es dennoch noch ein toller Sommernachmittag!

Das Nachholspiel wird sicherlich bald vom HFV neu angesetzt. Wir berichten an dieser Stelle.

28.07.2012 - Zu Beginn der neuen Verbandsligasaison 2012/2013, lud das Trainergespann Eichhorn/Henning den erfolgreichen B-Verbandsligisten aus Berne ein. Körperlich Überlegen, unterlag die U15 der U16 schon in der 1. Halbzeit mit 0:3 auf dem Kunstrasenplatz am Gropiusring. Die 2. Halbzeit konnte sich schon eher sehen lassen, sodass es nur noch zu Einzelaktionen der Berner U16 kam. Ein wenig zu Hoch aber konzentriert zur 2. Halbzeit.

Tore: keiner

Heute 0

Gestern 2

Woche 0

Monat 87

Insgesamt 55972

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online